Juni: Gurke am Spalier ziehen

Freilandgurken eignen sich wunderbar zur Begrünung von Pergolen und Spalieren. Es macht Anfangs etwas Mühe die Gurke aufzurichten und in die richtige Richtung zu binden, aber die Ernte wird enorm erleichtert, wenn die Gurken nicht am Boden liegen. Auch Fraß durch Schnecken wird so reduziert. Vor allem bei feuchter Witterung ist diese Anbauform von Vorteil.

Unser Tipp: Als Spalier eignet sich eine Holzkonstruktion mit Gitter z.B. Maschendrahtzaun, aber auch Pfähle mit Bespannung oder ein einfacher Zaun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.