Landesaktionstag der SUA Umweltakademie an der GEH8

Die SUA Umweltakademie hat mit uns ihren Landesaktionstag an die GEH8 gelegt. Gemeinsam haben wir rund 230 Sträucher gepflanzt und eine essbare Hecke angelegt. Um den Gießaufwand zu reduzieren, wurde die Hecke gut gemulcht. Von nun an können Anwohner das gesamte Jahr über Beeren naschen und vorsichtig Stecklinge vermehren. Die Bildergalerie zeigt ein paar Eindrücke von dem Aktionstag. In den Videos erfahrt ihr, wie man Bäume pflanzt und die Sträucher aus der Hecke vermehrt. Vorhanden sind Jostabeeren, Gojibeeren, Felsenbirnen, Johannisbeeren, alte sowie seltene Kornelkirschen-Arten und vieles mehr. Besonders freut uns, dass es auch einen sogenannten Freiwilligenapfel auf dem Gelände gibt 🙂

Scroll to Top